th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Meinung

Wie man sich in der digitalen Welt bewegt und mit der Fülle an Daten umgeht, ist für Sönke Knutzen ein großer Lernbereich - für Unternehmen und Universitäten.

Knutzen: "Digitalisierung gehört jetzt zur Kulturtechnik"

Die Digitalisierung verändert alles. Auch die Bildung. Welche Rolle dabei künftig Universitäten spielen und was das für die ­Wirtschaft bedeutet, erklärt der Wissenschafter Sönke Knutzen von der Technischen Universität-Hamburg. mehr

Lerncoach Susanne Groth berät Unternehmen, wie sie die Selbstlernkompetenz ihrer Mitarbeiter erhöhen können.

Groth: "Wissen hat langfristig die Nase vorn"

Wie Unternehmen mit Wissenslücken umgehen sollten und wie wichtig eine offene Lernkultur für die Zukunft ist, erklärt Lerncoach Susanne Groth.mehr

Große Reformpläne und ehrgeizige Ziele verfolgt der neue Finanzminister Hartwig Löger.

Löger: "So können wir ein Nulldefizit schaffen"

Gut 100 Tage nach Regierungs­antritt skizziert Finanzminister Hartwig Löger im KW-Interview seine Überlegungen zur „Mission Nulldefizit“.mehr

"Kunst ist bei jungen Leuten hipp", sagt Kunsthistorikerin Ulrike Lehmann und zeigt auf, was Kunst für die Wirtschaft tun kann.

Lehmann: "Kunst, Kommunikation und Kreativität"

Kunst regt die Kreativität an und emotionalisiert. Welchen Stellenwert das auch für Unternehmen hat, erklärt Kunsthistorikerin und Unternehmerin Ulrike Lehmann.mehr

Sinn verhilft zu unternehmerischem Erfolg, ist Unternehmensberater Harald Pichler sicher.

Pichler: "Sinn wirkt auf Menschen wie ein Magnet"

Mit der Frage nach dem Sinn hat sich der Unternehmensberater Harald Pichler intensiv auseinandergesetzt. Er weiß, wie sehr Mitarbeitermotivation und somit der Unternehmenserfolg von einem erkennbaren Sinn abhängen. mehr

Bianca Fuhrmann verlangt von Führungskräften Klarheit – von Karottenkultur hält sie nichts.

Fuhrmann: "Führungskräfte müssen immer reflektieren"

Ingenieurin und Beraterin Bianca Fuhrmann fordert ein Ende der Kuschelpolitik und mehr Klarheit zur Orientierung.mehr

Die EU soll sich großen und komplexen Themen widmen, dann würden sich viele kleinere Probleme von alleine lösen, weiß der Tiroler Franz Fischler.

Fischler: "Die Farbe der Pommes ist kein Thema der EU"

Die Europäische Union ist auf Kurs, müsse aber ihre Fahrtrichtung schärfen, ist Franz Fischler vom Europäischen Forum Alpbach überzeugt.mehr

Zen-Lehrer und Samurai-Coach André Daiyu Steiner

Steiner: "Ein Kriegergeist ist immer fair und konsequent"

Kaiser, Fürsten und Kaufleute, sie alle hatten früher in Japan einen Zen-Meister an ihrer Seite, den sie um Rat fragen konnten. Heute können Unternehmer selbst die Techniken der Samurai erlernen, wie Zen-Lehrer André Daiyu Steiner verrät.mehr