th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Guten Tag, Andreas Kulle

Andreas Kulle ist im Racers in Villach Herr über 42 Mitarbeiter und einen Lehrling. In seiner Freizeit ist er begeisterter Triathlet, Taucher und Schibergsteiger.

Wir sagen Guten Tag, Andreas Kulle.
© KK Wir sagen "Guten Tag, Andreas Kulle".

Erfolg bedeutet für mich ….

... ein Leben zu führen, das man liebt.

Als Kind wollte ich …

... so werden wie mein Vater.

Mein persönliches Vorbild ist ...

... Wolfgang Fasching.

Ich wurde Unternehmer , weil ...

... ich in der Früh munter werde und es gerne bin.

Der größter Erfolg in meinen Leben sind…

... meine beiden Söhne.

Was mich immer wieder fasziniert …

... ist, wie leicht man den inneren Schweinehund überwinden kann.

Auf meinen Nachtisch liegen …

... ein Buch von Tess Gerritsen und eine Brille.

Krank macht mich …

... Bürokratie.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Unternehmer 2017
Christian Schweiger spricht im Interview über Erfolg und wie man es lernen kann erfolgreich zu sein.

Do it like the Global Player

Wer etwas erreichen möchte und erfolgreich sein will, der stellt sich oft die Frage: Wie kann ich das schaffen? Der Unternehmer Christian Schweiger ist, wenn es um Erfolg geht, genau der richtige Ansprechpartner mit seinem Unternehmen Loop Consulting. mehr

  • Erfolg aus Kärnten
Sie stehen in dritter und vierter Generation zu ihrem Familienbetrieb: Leopold Schnaubelt, Jürgen Winkler, Maria Schnaubelt, Heimo Schader, ­Johanna Honsig-Erlenburg mit Sohn Leopold und Markus Honsig-Erlenburg mit Sohn Johann.

Erfolgreich mit der 50-Kilometer-Strategie

Vom Sägewerk zum nachhaltigen Holzverarbeiter: Der über 100-jährige Traditionsbetrieb „Hasslacher Hermagor“ mit „Norica Pellets“ kauft seinen Rohstoff Holz bewusst zuhause im Gailtal ein und entwickelte sich zu einem der wichtigsten Arbeitgeber in der Region. mehr