th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

WK richtet Handwerker-Notfalldienst ein

Unerwartete Schäden sollen nicht die Feiertage verderben.

Handwerker
© WKK/pixabay

Eine streikende Heizung, ein Wasserrohrbruch, ein elektrischer Defekt, ein kaputtes Dach oder ein zerbrochenes Fenster sind immer unangenehm. Besonders unangenehm sind solche Schäden aber während der Weihnachtsfeiertage, wenn die meisten Gewerbe- und Handwerksbetriebe geschlossen haben. 

Auf der Homepage der Sparte Gewerbe und Handwerk finden Sie die Kontaktdaten von Handwerksbetrieben, welche auch während der Feiertage erreichbar sind:  

Wer also während der Feiertage die Dienste eines Installateur-, Elektrotechniker-, Dachdecker-, Spengler-, Glaser-, Metalltechniker(Schlosser)- oder Kälte- und Klimatechnikerunternehmen benötigt, kann sich einen Fachbetrieb aus der jeweiligen Branche und Region auswählen. 


Hinweis:

Bitte beachten Sie, dass bei einem Feiertagseinsatz mit Feiertagszuschlägen zu rechnen ist.

Das könnte Sie auch interessieren

  • WK-News
Speaker mit Humor: David Dietrich von Bergaffe, Bernd Buchegger von Trinitec und Michael Pegam von Geolantis

Mut zu Fehlern

Bei den Fuckup Nights sprechen Unternehmen Tacheles. Das international erfolgreiche Event holte der Software Internet Cluster in Kooperation mit der Wirtschaftskammer erstmals nach Kärnten und zeigte, wie aus Fehlern nachhaltiger Erfolg werden kann. mehr

  • WK-News
Leitungswasser Kosten Wirte

Warum Leitungswasser beim Wirt nicht immer kostenlos sein kann

Gäste, die nur Leitungswasser bestellen, müssen dafür manchmal einen Kostenbeitrag leisten. Dabei handelt es sich um keine Abzocke, sondern um eine betriebswirtschaftliche Notwendigkeit: Denn ein Glas Leitungswasser kostet dem Wirt mindestens 75 Cent! mehr