th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Verlässlichkeit seit vielen Jahren

Kärntens Arbeitgeber bauen auf Verlässlichkeit und einige beschäftigen ihre Mitarbeiter seit Jahrzehnten.

Huber, Feldkirchen, Mitarbeiter, Arbeitgeber, Kärnten, Tag der Arbeitgeber
© KK/Huber Christiane Huber inmitten ihrer Mitarbeiter, die für ihre jahrelange Treue zum Unternehmen ausgezeichnet wurden.

In vielen Kärntner Betrieben gibt es Mitarbeiter, die seit Jahren im Unternehmen beschäftigt sind. Zum Tag der Arbeitgeber stellt die „Kärntner Wirtschaft“ eine dieser Firmen vor. Christiane Huber aus Feldkirchen führt ihr Entsorgungsunternehmen und baut auf ihre Mitarbeiter: „Wir können uns aufeinander verlassen, das ist besonders wichtig. Es ist ein beiderseitiges Geben und Nehmen.“
Einige Mitarbeiter seien seit über 25 Jahren dabei und mit ihrem Wissen und dem direkten Kontakt zu den Kunden ein unverzichtbarer Bestandteil für den Erfolg des Unternehmens. Wichtig sei es auch, dass das Wissen innerhalb des Unternehmens von den  erfahrenen Mitarbeitern weitergegeben werde. „Jeder in unserem Team kennt seine Aufgaben und wenn es nötig ist, dann helfen wir einander gegenseitig. Wenn es Schwierigkeiten im privaten Bereich oder einen Schicksalsschlag gibt, dann stehen wir zusammen“, sagt Huber.

Dass die Unternehmen als Arbeitgeber einen wichtigen Stellenwert für die Gesellschaft haben, ist Huber bewusst: „Ich trage eine große Verantwortung, wenn ich Mitarbeiter in meinem Unternehmen beschäftige. Denn dahinter steht bei vielen eine Familie und für die bin ich mitverant-wortlich.“

Das könnte Sie auch interessieren

  • WK-News
Newsportal K&Ö: WK weist Kritik zurück

K&Ö: WK weist Kritik zurück

Interessenvertretung hat ihre Aufgabe im Interesse der Innenstadtwirtschaft wahrgenommen. mehr

  • WK-News
Newsportal Innovative Wertschöpfung für Stadt Villach

Innovative Wertschöpfung für Stadt Villach

Bei der Innovation Challenge hebt das Publikum die Kooperation zwischen der Stadt Villach und Xamoom auf das Siegertreppchen. Wertschöpfung für die Stadt steht dabei im Vordergrund. mehr

  • WK-News
Newsportal Internationaler Top-Stylist  begeisterte in Velden

Internationaler Top-Stylist begeisterte in Velden

Haupt, Haar und amüsante Anekdoten aus dem Salonalltag – darum drehte sich die „Color Spirit Night“ mit Daniel Golz und lockte hunderte Besucher nach Velden. mehr