th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Stellen Sie Ihren Antrag einfach online

Die Lehrstellenförderung kann nun auch bequem per Internet von zu Hause aus beantragt werden.

Die Lehrstellenförderung kann nun auch bequem per Internet von zu Hause aus beantragt werden.
© WKO
Ab sofort können Sie Ihre Anträge zur Lehrstellenförderung mit LOS, dem lehre.fördern-Online-Service, auch digital stellen. Neben der sicheren Übertragung, haben Sie damit jederzeit einen Überblick über eingereichte und ausbezahlte Anträge. Vorausgefüllte Anträge für die Basisförderung, Erwachsenenlehre und erfolgreiche Lehrabschlussprüfung werden Ihnen künftig elektronisch zur Verfügung gestellt.  

Wie können Sie das Service nutzen?

Die Online-Antragstellung ist mit dem WKO-Benutzerservice verknüpft. Sie können als angemeldeter Administrator sofort einsteigen oder diese Berechtigung (auch nur für diesen Aufgabenbereich!) an Ihre Sachbearbeiter delegieren. Für Unterstützung bei diesen Schritten wenden Sie sich bitte an http://wko.at/benutzerverwaltung.

Ihre uns zuletzt genannten Ansprechpartner werden zeitgleich per Mail auf das neue Service hingewiesen – somit können Sie rasch die Voraussetzungen schaffen und die Online-Antragstellung in vollem Umfang nutzen.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Newsletter-Content
Newsportal Beschäftigungsbonus in Kraft

Beschäftigungsbonus in Kraft

Lohnnebenkosten für zusätzliche Mitarbeiter werden teilweise refundiert. mehr

  • Newsletter-Content
Newsportal

"Es muss erlaubt sein, über neue Wege zu diskutieren"

Krankenstand und Entgeltfortzahlung – ein Thema, das in den vergangenen Tagen die Wogen hochgehen ließ. Jürgen Mandl, Präsident der Wirtschaftskammer Kärnten, spricht sich für eine differenzierte Betrachtung aus. mehr

  • Newsletter-Content
Newsportal Werden Sie ein besserer Zulieferer

Werden Sie ein besserer Zulieferer

KWF-Lieferantenentwicklungsprogramm geht in die zweite Runde mehr