th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Kurz gesagt mit ...

... Präsident Jürgen Mandl

Mandl Wirtschaftskammer Kärnten Wirtschaft Interview Portrait
© WKK/Waschnig

Unternehmer sein in drei Worten:
Motivation, Freude, Herausforderung

Ein erfolgreicher Unternehmer muss…
… einen langen Atem haben.

Mein unternehmerisches Vorbild ist:
Mein Vater

Der Mittelstand bedeutet für mich:
Gesellschaftliche Stabilität

Wohlstand ist für mich: 
Am Abend in Ruhe ein Glaserl Wein trinken zu können. 

Kärnten ist in zehn Jahren:
Im Technologiebereich auf der Höhe der stärksten Regionen in der EU.

Das könnte Sie auch interessieren

	Autorin, Beraterin und Vortragende Susanne  Nickel ist Change-Expertin. Sie sagt, der Sinn hinter jeder Veränderung muss allen klar sein.

„Menschen brauchen Sinn im Wandel“

„Der Sinn hinter jeder Veränderung muss klar sein“, dafür plädiert die Change-Expertin Susanne Nickel. mehr

Wurde heuer zum vierten Mal als deutscher Rektor des Jahres ausgezeichnet: Lambert T. Koch.

„In den USA ist nicht alles besser, aber...“

Überadministriert und schwerfällig: Universitätsrektor Lambert T. Koch sieht Europas Wirtschaft unter Druck. Nur durch mehr Flexibilität bei den Rahmenbedingungen wird es möglich sein, den Anschluss nicht zu verlieren. mehr