th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Mandl: Kein Verständnis für Verzögerungen

Weitere Beschränkungen für Gastronomie und Hotellerie entbehren jeder sachlichen Grundlage, kritisiert Wirtschaftskammerpräsident Jürgen Mandl.

erstimmt reagierte Kärntens Wirtschaftskammerpräsident Jürgen Mandl auf die heutige Ankündigung der Landesregierung, die Gastronomie und Hotellerie in Kärnten um weitere vier Tage geschlossen zu halten.
© WKK/Bauer
Verstimmt reagierte Kärntens Wirtschaftskammerpräsident Jürgen Mandl auf die heutige Ankündigung der Landesregierung, die Gastronomie und Hotellerie in Kärnten um weitere vier Tage geschlossen zu halten. Während Bundesländer wie Tirol und Vorarlberg ab Montag nicht nur den Handel, sondern auch alle anderen Bereiche der Wirtschaft öffnen, dürfen Gastronomie und Tourismus in Kärnten erst am 17. Dezember öffnen. Mandl: „Mir ist sehr wohl bewusst, dass die Situation vor allem in Kärnten aufgrund der immer noch hohen Inzidenz schwierig ist. Mir fehlt allerdings jedes Verständnis dafür, dass die Kärntner Gastronomie und Hotellerie, die zu keinem Zeitpunkt Treiber dieser Infektionskrankheit gewesen sind, die Rechnung für das lückenhafte Coronamanagement des Landes zahlen müssen.“

Das könnte Sie auch interessieren

Martin Figge und Nika Basic übernehmen ab August das Ruder bei der Jungen Wirtschaft Kärnten

Erstmals mit Doppelspitze: Junge Wirtschaft Kärnten setzt auf geballte Unternehmerkraft

Am 28. Juni wurde in der Wirtschaftskammer Kärnten gewählt und das JW-Team neu aufgestellt: Auf Landesvorsitzenden Paul Haas folgen ab August Event-Profi Nika Basic und Werbe-Experte Martin Figge. mehr

Mann und Frau im Fitnessstudio

#BEACTIVE "Europäische Woche des Sports“ vom 23. bis 30. September 2022

Erstmals auch mit Angeboten gewerblicher Sportbetriebe – Kostenlose Schnupperkurse bei Freizeit- und Sportbetrieben in ganz Österreich mehr

Landesinnungsmeister Georg Wilhelmer und sein Team konnten am Montag nach längerer Veranstaltungspause wieder zahlreiche FriseurunternehmerInnen und MitarbeiterInnen im Casineum Velden begrüßen.

Paul Mitchell-Stylistinnen begeistern Kärnten

Landesinnungsmeister Georg Wilhelmer und sein Team konnten am Montag nach längerer Veranstaltungspause wieder zahlreiche FriseurunternehmerInnen und MitarbeiterInnen im Casineum Velden begrüßen. mehr