th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Ängste, Konflikte oder Umgang mit Kindern: Lebensberater helfen via Web und Telefon

Plötzlich sind alle daheim: Häusliche Isolation, Quarantäne und eine ungewisse Zukunft können Menschen belasten. Die Kärntner Lebensberater geben per Telefon, Chat oder Video Tipps, um die Situation zu überstehen und das Beste daraus zu machen.

Egal, ob Selbstständige, Eltern oder ältere Menschen – in Ausnahmesituationen brauchen alle mentale Strategien und neue Maßnahmen, um psychisch fit zu bleiben.
© Pixabay

Egal, ob Selbstständige, Eltern oder ältere Menschen – in Ausnahmesituationen brauchen alle mentale Strategien und neue Maßnahmen, um psychisch fit zu bleiben. Die Kärntner Lebensberater sind genau auf solche Situationen vorbereitet und bieten ihre Dienste jetzt auch online über Videotelefonie oder klassisch per Telefon an. Individuell und vertraulich. „Als Lebensberater kennen wir die wissenschaftlich erforschten Verhaltensweisen, die helfen, häusliche Isolation und Quarantäne zu überstehen. Zögern Sie nicht und suchen Sie das Gespräch mit einem Kärntner Lebensberater. Bereits kleine Impulse von außen können eine Situation entschärfen oder verbessern“, weiß Irene Mitterbacher, Obfrau der WK-Fachgruppe Personenberatung und Personenbetreuung.

Beratung gegen den Dichtestress

Häufig geht es dabei um den Umgang mit Ängsten und Sorgen, das Zurechtkommen mit den Kindern oder Konflikten innerhalb der Familie. Durch die räumliche Enge und fehlende Rückzugsmöglichkeiten kann es zu einem Dichtestress kommen. Dann reichen Kleinigkeiten aus und eine Situation spitzt sich zu. „Damit es erst gar nicht so weit kommt, empfehlen wir maßgeschneiderte Bewältigungsstrategien, die jeder leicht im Alltag umsetzen kann und die das Zusammenleben einfacher machen“, sagt Mitterbacher. Kärnten verfüge über genügend qualifizierte Lebensberater, die gerade in herausfordernden Zeiten für die Menschen da sind. Informationen über die Arbeit der Lebensberater gibt es online auf www.lebensberater.at und Psychologische Berater in den Bezirken sind auf www.wko.at/ktn/lsb unter der Rubrik Mitgliedersuche aufgelistet.

Rückfragen:
Wirtschaftskammer Kärnten
Fachgruppe Personenberatung und Personenbetreuung
Mag. Petra Kreuzer
T 05 90 90 4-160
E petra.kreuzer@wkk.or.at

Das könnte Sie auch interessieren

Als „wichtigen ersten Schritt“ bezeichnet Stefan Sternad, Obmann der WK-Fachgruppe Gastronomie, das heute vorgestellte „Wirtepaket“.

Kärntens Gastronomie sieht „Wirtepaket“ als wichtigen ersten Schritt

Das richtige Signal zur richtigen Zeit: Die WK-Fachgruppe Gastronomie begrüßt das „Wirtepaket“, weitere Maßnahmen seien aber nötig. Währenddessen wartet die Hotellerie noch immer auf klare Richtlinien für ihren Neustart Ende Mai. mehr

Archivbild aufgenommen bei der NAAN-Präsidentenkonferenz im Februar 2019.

Alpen-Adria-Raum sammelt Kräfte für den Neustart

Das Wirtschaftskammer-Netzwerk in Kärnten, der Steiermark, Norditalien, Slowenien und Kroatien mit Zentrale in Klagenfurt hat sich als krisenfest erwiesen und bereitet sich – und die Wirtschaft der Nachbarregionen - auf die neue Normalität vor.  mehr