th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Karrieretipp

Interesse an einer Karriere in der Medienbranche? Dann ist die „Kärntner Wirtschaft“ ein Sprungbrett, der ideale Ort für die ersten Schritte im Medien-Biz.

Wir suchen einen Lehrredakteur
© KK Die Lehrredaktion als Sprungbrett in die Medienkarriere.

Wir bieten:

  • Journalistische Grundausbildung in einem auf zwei Jahre befristeten Anstellungsverhältnis in Vollzeit; 1600 Euro brutto, 14-mal jährlich
  • Praxisbezogenes Arbeiten in Redaktion und Technik mit erfahrenen KollegInnen und aktueller Produktionssoftware
  • Seminare beim Kuratorium für Journalistenausbildung oder der Oberösterreichischen Journalistenakademie
  • Eine gute Basis für die Arbeit in Journalismus oder Marketing. Ihre VorgängerInnen arbeiten in Rundfunk und Fernsehen, bei Printmedien und Online oder leiten die Kommunikation ganzer Konzerne.

Wir suchen und erwarten:

  • Junge Menschen bis 26 Jahre mit einem spannenden Lebenslauf
  • Sehr gute Deutschkenntnisse, starken verbalen Ausdruck, perfekte Rechtschreibung
  • Gutes Allgemein- und etwas Wirtschaftswissen
  • Dynamik und Energie, Kontaktfreudigkeit, Leistungsbereitschaft, Teamfähigkeit und wirtschaftliches Denken

Wir sind:

Die „Kärntner Wirtschaft“ ist die Nummer 1 unter den Kärntner Wirtschaftszeitungen. Sie erscheint wöchentlich in einer Auflage von über 35.000 und ist ein Pflichtprogramm für alle Unternehmer und Entscheidungsträger im Lande. zeitung.kaerntnerwirtschaft.at

Bitte senden Sie Ihre vollständige Bewerbung mit Foto bis Freitag, 8. März 2019, an:

Redaktion 
"Kärntner Wirtschaft" 
Europaplatz 1 
9021 Klagenfurt am Wörthersee
E-Mail:erwin.figge@wkk.or.at

Das könnte Sie auch interessieren

  • Newsletter-Content
Die Naturschutzfachkraft ist überall dort, wo Technik die Natur berührt. Wie das funktioniert, erfahren Sie im berufsbegleitenden Lehrgang der FH Kärnten.

Naturschutz am Bau: Die Naturschutzfachkraft

Erfahren Sie am 25. Februar 2019 alle Details über die berufsbegleitenden Lehrgang der FH Kärnten. mehr

  • Newsletter-Content
Das Projekt "A:Life" hilft jungen Menschen

A:LIfe - Asyl & Lehre in Kärnten

Das Arbeitsmarktprojekt „A:LIfe“ startet mit zusätzlichen Schwerpunkten. Seit 2016 wird geflüchteten Menschen die Chance auf eine nachhaltige Erwerbsintegration in Kärnten angeboten. Projektstart ist der 18. März 2019. mehr