th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery Flickr Youtube Instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at

Karfreitagsregelung: „Vertretbarer und vernünftiger Kompromiss“

Als „vertretbaren und vernünftigen Kompromiss für Arbeitgeber und Arbeitnehmer“ bezeichnet Wirtschaftskammerpräsident Jürgen Mandl die heute von der Bundesregierung präsentierte Neuregelung zum Karfreitag.

WK-Präsident Jürgen Mandl.
© WKK/Bauer
Die Wirtschaft werde beim Modell eines Urlaubstags mit einem einseitigen Rechtsanspruch der Arbeitnehmer nicht überfordert, es drohten keine flächendeckenden Zusatzzahlungen. Für die Arbeitnehmer komme ein praktikables Modell für die Religionsausübung am Karfreitag, das auch dem Gleichheitsanspruch des Europäischen Gerichtshofes entspreche.

Für Präsident Mandl wird damit auch ein Beitrag für die Standort- und Arbeitsplatzsicherung geleistet. „Ein zusätzlicher Feiertag hätte die Wettbewerbsfähigkeit unserer Wirtschaft verschlechtert und damit Arbeitsplätze gefährdet.“

Das könnte Sie auch interessieren

  • WK-Zeitung
Bücher, Schulwaren, Hefte, Stifte – in Obervellach schätzen Kunden das Service von Skribo Huber.

Die vielseitige Welt der Papierprodukte

Briefpapier für die Auftragsbestätigung, Dekorationen fürs Schaufenster, Folder für die Messe, Servietten für den Mittagstisch oder Verpackungen fürs Bier: Jeden Tag haben Unternehmer Produkte aus Papier und Wellpappe in der Hand. Doch die wenigsten wissen, dass diese direkt aus Kärntner Betrieben kommen. mehr

  • WK-News
FiW-Vorsitzende Carmen Goby

FiW-Vorsitzende Carmen Goby begrüßt Umsetzung einheitlicher Herbstferien

Eine langjährige Forderung von Frau in der Wirtschaft, nämlich die Vereinheitlichung der Herbstferien, ist nun endlich auf Schiene gebracht. mehr