th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Jungfloristinnen überzeugten mit vielfältiger Blumenkunst

Handwerkliches Können und Kreativität waren beim Landeslehrlingswettbewerb der Floristen gefordert.

WK-Innungsmeister Kurt Glantschnig und WK-Präsident Jürgen Mandl freuten sich mit den Franziska Mayer, Nina Elisabeth Kohlmeier und Anna Pacher
© WKK/Varh WK-Innungsmeister Kurt Glantschnig und WK-Präsident Jürgen Mandl freuten sich mit den Franziska Mayer, Nina Elisabeth Kohlmeier und Anna Pacher

Ein bunter Frühlingstrauß oder ein geschmackvolles Gesteck bringen gute Laune und werten den Festtagstisch auf. Bei der Zusammenstellung der Blumen ist nicht nur Geschmack, sondern vor allem auch Geschick gefragt. Floristinnen und Floristen sind wahre Künstler, die mit viel Feingefühl die Farben und Formen von Blumen harmonisch in Szene setzen. Beim Landeslehrlingswettbewerb im Rahmen der Freizeitmesse bewies der Berufsnachwuchs, dass diese Qualifikationen bereits von ihnen gelebt werden.

Sieben Talente aus dem 3. Lehrjahr traten gegeneinander an und fertigten Trauerkränze, Sträuße, Brautsträuße, blumige Tischdeko sowie ein Werk ihrer Wahl. „Alle Teilnehmerinnen haben ausgezeichnete Leistungen erbracht. Bei den Aufgabenstellungen kommt es auf Detailarbeit und perfektioniertes handwerkliches Geschick an“, erklärte WK-Innungsmeister Kurt Glantschnig.

Das Ergebnis:

  1. Platz: Nina Elisabeth Kohlmeier - Lehrbetrieb Damara Marko in Villach
  2. Platz: Franziska Mayer - Lehrbetrieb Wanda Floristik GmbH in Völkermarkt
  3. Platz: Anna Pacher – Lehrbetrieb Blumen Brommer KG in Klagenfurt 
Rückfragehinweis:
Wirtschaftskammer Kärnten
Landesinnung der Gärtner & Floristen
Harald Dörfler
T 05 90 90 4-120
Eharald.doerfler@wkk.or.at

Das könnte Sie auch interessieren

Rudolf Bredschneider, Innungsmeister der Maler und Tapezierer, Gottfried Gautsch, Innungsmeister der Dachdecker, Glaser und Spengler und WK-Präsident Jürgen Mandl in den neuen Werkstätten.

Infrastruktur für die Fachkräfte der Zukunft

Die Kärntner Handwerker verfügen über höchstes Fachwissen und stellen dieses mit ihrer Qualitätsarbeit täglich unter Beweis. Die WK unterstützt die Betriebe und den Fachkräftenachwuchs mit modernen Werkstätten für Maler & Tapezierer sowie Dachdecker & Spengler, die offiziell vorgestellt wurden. mehr

Mechatronikerin Sabrina Süßenbacher ist Kärntens "Lehrling des Jahres"

Sabrina Süßenbacher ist Lehrling des Jahres 2019

Kärnten hat seinen Lehrling des Jahres 2019: Unter 31 Talenten konnte sich die Mechatronikerin von der Flex Ltd. in Althofen durchsetzen mehr