th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Guten Tag Maximilian Aichlseder

Maximilian Aichlseder ist nach einigen beruflichen Stationen in Wien wieder nach Kärnten zurückgekehrt. Seit 2018 ist er in der Geschäftsführung des ­Familienbetriebes in Klagenfurt.

Wir sagen Guten Tag, Maximilian Aichlseder.
© KK Wir sagen "Guten Tag, Maximilian Aichlseder".

Erfolg bedeutet für mich …

... wenn ich auf etwas zurückblicke und mit dem Verlauf, Ergebnis sowie meinem Beitrag dazu zufrieden bin.

Als Kind wollte ich …

... Zahnarzt werden.

Ich wurde Unternehmer, weil …

... mich Autos begeistern, mir das Mana­gement Spaß macht und der Einstieg in den Familienbetrieb naheliegend war.

Was mich immer wieder fasziniert …

... ist wie sich unser Team im Autohaus auch persönlich mit unseren Marken identifiziert.

Der größte Erfolg in meinem Leben war …

... ich glaube, es gibt nicht den einen Erfolg, es sind die vielen kleinen Taten, die zusammen ein großes Gesamtes ergeben.

Mein persönliches Vorbild sind …

... meine Eltern.

Auf meinem Nachttisch liegen …

… Romane, eine Oldtimer-Zeitschrift und ein Wirtschaftsmagazin.

Krank macht mich …

... wenn Dinge nicht so funktionieren, wie es vernünftig wäre. 

Mein Motto lautet …

... „Packen wir es an.“

Das könnte Sie auch interessieren

  • Erfolg aus Kärnten
In jedem Produkt steckt Hightech.

Vom ersten Ölfilter auf dem Weg zur E-Mobilität

Vor 50 Jahren fand der Spatenstich für das Mahle-Werk in St. Michael ob Bleiburg statt. Heute sind dort 2300 Mitarbeiter auf einem 222.000 Quadratmeter großen Firmengelände beschäftigt. mehr

  • Erfolg aus Kärnten
Hannes Stocklauser mit seiner Frau Andrea, die als Architektin den Umbau geleitet hat, Martin Stocklauser sowie Schwester und Marketingverantwortliche Michaela Stocklauser mit Tochter Anna.

Familientradition mit starker Vorbildwirkung

Handwerksqualität, familiärer Zusammenhalt und faire Partnerschaft mit regionalen Unternehmen werden in der Weitensfelder Bäckerei Stocklauser groß geschrieben – und das seit 110 Jahren. mehr