th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Ein Fest für die Sittersdorfer Traube

In Sittersdorf wird der Wein gefeiert - Alpe-Adria-Beteiligung inklusive.

Weinfest, Sittersdorf, Traube, Wein, Kärnten, Verein, Weinbau, Vino Hren, Sittersdorfer Rötl, Horst Krainz, Rutar Harmonika
© Peter Just Vereinsobmann Horst Krainz, Harmonika-Bauer Aleks Rutar und Weinbauer Andreas Hren sind jedes Jahr am Sittersdorfer Weinfest.
Rot, Weiß und Rosé waren schon bei den antiken Griechen als Getränk der Götter bekannt. Bis der Wein allerdings getrunken werden kann, braucht es Zeit und Geduld – vom Rebschnitt im Winter bis zur Ernte im Herbst. Der Verein zur Förderung des Weinbaues in Sittersdorf feierte die erfolgreiche Ernte mit dem Weinfest. Am Vorabend der Weinsegnung wurde unter dem Motto „Wirtschaft trifft Wein“ zum Unternehmer-Treff geladen. Ehrengäste kamen aus der Partnergemeinde Piran in Slowenien.

Das könnte Sie auch interessieren

  • WK-News
Meinrad Höfferer, Leiter der Abteilung Außenwirtschaft in der Wirtschaftskammer Kärnten, WK-Präsident Jürgen Mandl und Landesrat Ulrich Zafoschnig freuen sich, dass so viele Kärntner Unternehmen weltweit erfolgreich sind.

Kärntens Unternehmen erzielen Exportrekord

7,563 Mrd. Euro an Warenexporten sind das beste Exportergebnis aller Zeiten und unterstreichen die gute Entwicklung des Lebensstandortes Kärnten. mehr