th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

ERFA SÜD bei Wild Hi-Precision

Lernen Sie am 28. September 2017 alles über Messgeräte!

Seit fast drei Jahrzehnten steht die Firma WILD Hi-Precision für höchste Präzision und Technik am Puls der Zeit. Neben diversen Messgeräten bietet das Unternehmen auch zahlreiche Dienstleistungen am Mess- und Kalibrierungssektor an. Am 28. September ab 14:30 Uhr bietet sich  die Möglichkeit, die Firma WILD zu besichtigen und deren Tätigkeitsfeld näher kennenzulernen.

Nach einer Begrüßung durch den Geschäftsführer Herrn Hermann Rodler und der anschließenden Firmenbesichtigung findet eine Informationsveranstaltung zum Thema Prüfmittel-Kalibrierung statt. Hier wird vom Referenten Herrn Ing. Mario Rodler besonders auf normative Anforderungen und den Nachweis der Rückführung an internationale Standards eingegangen. Nutzen Sie die Gelegenheit, das international erfolgreiche Unternehmen mit Sitz in Völkermarkt zu besuchen.

Anmeldungen bitte an die Wirtschaftskammer Völkermarkt unter der Telefonnummer 05 90 904 581 oder per Mail an voelkermarkt@wkk.or.at.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Newsletter-Content
Eine vielversprechende Initiative der Fachgruppe Buch- und Medienwirtschaft ist der kärntenweit gültige „Kärntner Buchhandelsgutschein“.

Kärntner Buchhandelsgutschein wieder erhältlich

Read global - buy local: Die vielversprechende Initiative der Fachgruppe Buch- und Medienwirtschaftist der kärntenweit gültige "Kärntner Buchhandelsgutschein" geht in die nächste Runde. mehr

  • Newsletter-Content

Betriebsbesuch bei Woody und Bioweingut Hren

Junge Wirtschaft lädt am 15. September 2017 zum Besuch der Traditionsfirmen ein. mehr

  • Newsletter-Content
Schulterschluss für Villachs Zukunft: Bürgermeister Günther Albel (Mitte) mit Mag.a Christina Ranacher, Magistratsdirektor Dr. Hans Mainhart, Wirtschaftskammer-Obmann Bernhard Plasounig und Mag. Christian Fitzek.

Wirtschaft und Verwaltung in Villach ziehen an einem Strang

Unter dem Motto „Wirtschaft trifft Verwaltung“ vernetzten sich jetzt auf Einladung von Bürgermeister Günther Albel und Wirtschaftskammer-Obmann Bernhard Plasounig zum wiederholten Mal Meinungsbildner und Schrittmacher aus beiden Bereichen. Unternehmervertreter und Magistrat arbeiteten gemeinsame Themen ab, die Villach dynamisch weiterentwickeln sollen.   mehr