th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Medienservice

Lena Unger aus Neckenmarkt (Lehrling bei Energie Burgenland in Eisenstadt) mit WIFI-Institutsleiter Harald Schermann

Matura „übers Wochenende“

Eine besonders „kundenfreundliche“ Variante, um die Matura nachzuholen bietet ab dem heurigen Jahr das WIFI Burgenland an – der Unterricht dazu findet immer samstags statt.mehr

2. Platz für Modemacherin Elke Acs

Haute Couture Awardmehr

Neue Landesvorsitzende der Jungen Wirtschaft Burgenland Bea Ulreich mit Bundesvorstandsmitglied der Jungen Wirtschaft Österreich Bettina Pauschenwein (v.l.)

Ulreich neue Vorsitzende

Junge Wirtschaft Burgenlandmehr

Martina Mohl, die Berufsgruppensprecherin der burgenländischen Astrologen

Burgenlands Astrologen schauen in die Sterne: So wird 2022, das Jahr des Glücksplaneten Jupiter

Das Saturn-Jahr 2021 hat uns zu neuen Wegen begleitet. 2022 verstärkt Jupiter den Freiheitsdrang und gibt Schubkraft für Veränderung. „Seien Sie offen für Neues“, rät Martina Mohl, die Berufsgruppensprecherin der burgenländischen Astrologen.mehr

Innungsmeister der burgenländischen Elektro-, Gebäude-, Alarm- und Kommunikationstechniker

Rauchwarnmelder retten Leben

Besonders zur Weihnachtszeit notwendigmehr

Am Bild: Claudia Scherz (WK), Innungsmeister Dieter Pruggnaller und Licht ins Dunkel-Moderatorin Patricia Schuller

Lebkuchensterne für „Licht ins Dunkel“

Bereits zum 24. Mal unterstützen Burgenlands Bäcker die Aktion „Licht ins Dunkel“. Heuer wurden 8.000 Euro gespendet.mehr

KommR Andrea Gottweis (2.v.r) nützte eine Pause, um bei Heidemarie Plank, Eva Gruber und Elisabeth Sobl Dankeschön zu sagen, dass sie auch am Sonntag mitarbeiten.

Einkaufsonntag: Durchwachsene Bilanz

Landauf, landab hatten heute zahlreiche Händler ihre Betriebe geöffnet, um Umsatzverluste durch den Lockdown abzufedern. KommR Gottweis: „An erster Stelle steht der Dank an die Mitarbeiter, die hier voll mitgezogen haben.“mehr