th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Wachstumsfaktor Haustechnik

Firma Fuchs in Lockenhaus

Vor 35 Jahren gründete Josef Fuchs in Lockenhaus seinen Installationsbetrieb, heute führt Sohn Josef Alexander das Unternehmen, das innovative Lösungen im Bereich der Haustechnik bietet. Die Unternehmensgruppe eröffnet zum Jubiläum eine firmeneigene Lehrwerkstätte zur vertiefenden Ausbildung des Facharbeiternachwuchses und eine neue Filiale in Rechnitz. 

Firma Fuchs
© Firma Fuchs

Der Hausbau erfordert viel Wissen und vorausschauendes Planen, deshalb sind Komplettanbieter besonders gefragt. Heizung, Sanitär, Elektroinstallation, Lüftung und Klima – dieses Spektrum bietet die Lockenhauser Firma Fuchs. Das 1983 von Josef Fuchs gegründete Unternehmen wurde stetig ausgebaut. Heute gliedert sich die Unternehmensgruppe in drei Hauptbereiche: die Firma Josef Fuchs betreut Großprojekte und den Anlagenbau, die Firma ASL GmbH spricht Privatkunden im Bereich Sanitär und Lüftung sowie Alternativenergie an und die Firma EPB GmbH kümmert sich um Elektro-, Photovoltaik- und Bus-Installationen in Einfamilienhäusern.

Das Engagement der Familie Fuchs ist auch bei vielen Wettbewerben nicht unbeachtet geblieben. Bei der Gala "Sieger aus Leidenschaft" wurden die Besten der Besten aus der Sparte Gewerbe und Handwerk in der Wirtschaftskammer Österreich ausgezeichnet, ganz vorne mit dabei – die Firma Fuchs. Das Lockenhauser Unternehmen wurde nach 2007 auch 2016 mit dem Preis Austria’s Leading Companies für seine Entwicklungsdynamik ausgezeichnet. Die Erfolgsgeschichte wird fortgeschrieben. Derzeit befindet sich auch eine neue Filiale in Rechnitz im Aufbau. Dieser neue Filialbetrieb soll den Kundenstock erweitern.

„Wir bieten Haustechnik aus einer Hand“, erklärt Josef Alexander Fuchs. „Es gibt laufend neue Produkte. Als Unternehmer lege ich größten Wert darauf, dass wir auf dem aktuellen Stand der Technik sind.“ Ganz besonders am Herzen liegt ihm die Ausbildung des Berufsnachwuchses. So wird anlässlich des 35-Jahr-Jubiläums die neue Lehrwerkstätte eröffnet.

„Wir sehen im täglichen Umgang von Mitarbeitern und Kunden, dass über die fachliche Kompetenz hinaus auch die sozialen Kompetenzen und insbesondere die Kommunikation eine wichtige Rolle spielen. Uns ist es wichtig, dass schon die Lehrlinge wissen, wie sie sich gegenüber Auftraggebern zu verhalten haben“, so der engagierte Unternehmer, der sich selbst laufend weiterbildet und informiert.

„Jeder Unternehmer will, dass seine Leute gut ausgebildet sind und dann dem Betrieb treu bleiben, darauf legen wir großen Wert, denn es ist sehr schwer gute Mitarbeiter zu finden,“ so Josef Alexander Fuchs. Derzeit sind in der Unternehmensgruppe rund 80 Mitarbeiter beschäftigt.

Weitere Infos und Fotos: http://www.josef-fuchs.at


Die Mitarbeiter der Unternehmensgruppe Fuchs
© Firma Fuchs Die Mitarbeiter der Unternehmensgruppe Fuchs
Firmengründer Josef Fuchs und Firmenchef Josef Alexander Fuchs
© Firma Fuchs Firmengründer Josef Fuchs und Firmenchef Josef Alexander Fuchs
Josef Alexander Fuchs
© Firma Fuchs Josef Alexander Fuchs

Das könnte Sie auch interessieren

  • Unternehmen

114 Jahre Nahversorgung

Danke an Familie Szymanski in Buchschachen mehr

  • Unternehmen

Women only: Frau in der Wirtschaft auf Marktsondierungsreise in den Niederlanden

Frau in der Wirtschaft Österreich lud zu einer Marktsondierungsreise in die Niederlande ein. mehr

  • Unternehmen