th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Von Aufsteigern und Klassikern

WIFI Kursbuch

Das WIFI Kursbuch ist da! 2.000 Stück des grünen Klassikers werden dieser Tage im Burgenland verteilt. Sie haben keines bekommen? Auch kein Problem. Seit heuer gibt es alle Angebote und WIFI-Services auch für Handy & Co..

WKB
© WKB

Unter www.bgld.wifi.at gibt es alle Kursangebote und Infos dazu. WIFI Institutsleiter Manfred Schweiger: „Oft hat man einen Geistesblitz oder eine kurze Pause, in der einem einfällt, wie man seine Mitarbeiter schulen lassen möchte. Über unsere Homepage können sie vom Kurs aussuchen, bis hin zur Preisanfrage, alles mobil und jederzeit am Handy oder jedem anderen Gerät machen.“

 

Neu ist nicht nur die Homepage, sondern – neben den hunderten Klassikern - auch zahlreiche neue Kurse: Der Aufsteiger dabei ist ganz sicher die Ausbildung zum Drohnenpiloten. Die Anforderungen an die neuen Medien haben auch ihren Platz gefunden wie zum Beispiel der Online-Marketing Diplomlehrgang oder Facebook Umsatzmarketing. Schweiger: „Wir haben aber auch mit den einzelnen Innungen speziell auf die Branchen abgestimmte Ausbildungen wie zum Beispiel den Kurs für Oberflächenbeschichtung bei den Metallern herausgearbeitet.“

 

Und nicht zuletzt gibt es maßgeschneiderte Ausbildung für jeden Betrieb. Die WIFI-Berater gehen exakt auf die Wünsche der Unternehmer ein und stellen ein Programm - auf die Bedürfnisse des Unternehmers abgestimmt - zusammen.

 

Wirtschaftskammer-Präsident Peter Nemeth: „Das wichtigste Kapital und der maßgebliche Erfolgsfaktor eines Unternehmens sind seine qualifizierten Mitarbeiter – das WIFI Burgenland bietet dazu die passende Aus- und Weiterbildung.“


Das Kursbuch und weitere Infos gibt es unter: www.bgld.wifi.at oder 05 90907 5000

WK
© WKB Wirtschaftskammerpräsident Peter Nemeth und WIFI Institutsleiter Manfred Schweiger



Das könnte Sie auch interessieren

  • Servicenews
  • Servicenews