th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery Flickr Youtube Instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Taxiunternehmer tagten in Hagensdorf

Burgenländische Taxi- und Mietwagenunternehmen

Die diesjährige Tagung der burgenländischen Taxi- und Mietwagenunternehmen fand im Hotel Schwabenhof in Hagensdorf statt. Im Rahmen der Tagung wurde KommR Patrick Poten als Obmann der Taxiinnung verabschiedet.

© WKB

Mobilität wird zu einem Grundbedürfnis unserer Gesellschaft. Nur wer mobil ist, kann am heutigen Arbeits- und Gesellschaftsleben teilnehmen - sei es der Weg zur Arbeit, in die Schule, ins Freizeitvergnügen oder um soziale Kontakte zu pflegen. „Wir müssen Mobilität neu denken, abseits eingefahrener Pfade, angepasst an die Region und die Menschen. Mobilitätsangebote müssen so gestaltet werden, dass sie flexibel, innovativ, sicher, leistbar und vor allem nachhaltig sind“, eröffnete Obmann-Stellvertreter Markus Sodl die Tagung.

„Voraussetzung dafür ist aber auch ein fairer Wettbewerb unter den Unternehmen und die Einhaltung der rechtlichen Vorgaben. Auch für Fahrtenvermittler wie „Uber“ muss das gelten“, ergänzte Geschäftsführer Bernhard Dillhof.

Die Themen bei der Tagung waren „Uber“, die Zusammenlegung des Taxi- und Mietwagengewerbes sowie die Novellierung der burgenländischen Landesbetriebsordnung.

Im Rahmen der Tagung wurde der langjährige Obmann KommR Patrick Poten verabschiedet. Vizepräsident Klaus Sagmeister und Kammerdirektor Rainer Ribing würdigten die Verdienste von Poten im Laufe seiner 14-jährigen Tätigkeit als oberster Interessenvertreter der burgenländischen Taxi- und Mietwagenunternehmen.


Bernhard Dillhof, Direktor Rainer Ribing, Vizepräsident Klaus Sagmeister, KommR Patrick Poten, Markus Sodl, Erwin Leitner, Paul Blachnik
© WKB Bernhard Dillhof, Direktor Rainer Ribing, Vizepräsident Klaus Sagmeister, KommR Patrick Poten, Markus Sodl, Erwin Leitner, Paul Blachnik

Das könnte Sie auch interessieren

  • Transport und Verkehr

Mitarbeiterehrung in Mönchhof

Firma Kirschner & Zechmeister mehr

  • Transport und Verkehr