th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Stefan Fischer ist Burgenlands bester Kfz-Techniker

Landesmeisterschaft der Kfz-Techniker

Dieser Tage traten in der Berufsschule Pinkafeld Burgenlands beste Kfz-Techniker zur Landesmeisterschaft an. Den Sieg holte Stefan Fischer aus Markt Allhau. Die beiden Erstgereihten werden das Burgenland bei der Staatsmeisterschaft vertreten, die am 23. September in Pinkafeld stattfinden werden.
Landesinnungsmeister Josef Wiener, Killian Ritter, Stefan Fischer und Michael Gotthardt sowie Lehrlingswart Hermann Csmarits
© zVg

Burgenlands beste Kfz-Techniker-Lehrlinge traten an, um ihr wirtschaftliches Fachwissen und die praktische Umsetzung zu messen. 

 

Als Sieger gingen hervor: 

1. Platz: Stefan Fischer aus Markt Allhau, Lehrbetrieb: Porsche Inter Auto GmbH & Co KG, Oberwart

2. Platz: Killian Ritter aus Loipersdorf-Kitzladen, Lehrbetrieb: Gottfried Kappel GmbH, Mariasdorf

3. Platz: Michael Gotthardt aus Neudau, Lehrbetrieb: Kohla-Strauss GmbH, St. Michael

 

Innungsmeister Josef Wiener dazu: „Ich gratuliere den drei Herren sehr herzlich. Es ist schön zu sehen, wie engagiert die jungen Menschen an ihre Berufsausbildung herangehen. Fachkräfte werden mehr gesucht denn je, eine Lehre ist der optimale Start in ein erfolgreiches Berufsleben.“


Die Preisträger Killian Ritter, Stefan Fischer und Michael Gotthardt  (v.l.)
© zVg Die Preisträger Killian Ritter, Stefan Fischer und Michael Gotthardt (v.l.)


Landesinnungsmeister Josef Wiener, Killian Ritter, Stefan Fischer und Michael Gotthardt sowie Lehrlingswart Hermann Csmarits (v.l.)
© zVg Landesinnungsmeister Josef Wiener, Killian Ritter, Stefan Fischer und Michael Gotthardt sowie Lehrlingswart Hermann Csmarits (v.l.)

Das könnte Sie auch interessieren

Lkw-Unternehmer Ronald Bieler, Direktor Wilhelm Miklosch und Mariana Klein mit den Kindern der Volksschule Siget.

Lkw-Projekt macht Station in der Volksschule Siget

Ein gemeinsames Projekt der Wirtschaftskammer und der Bildungsdirektion Burgenland soll Volksschulkindern die wirtschaftliche Bedeutung der Transportwirtschaft und die Gefahren des „toten Winkels“ vermitteln. Das Projekt machte nun Station in der Volksschule Siget. mehr

Alexander Brendel (Fa. Paul Mitchell), Model, Landesinnungsmeister Mst. Diethard Mausser Wirtschaftskammerdirektor Mag. Rainer Ribing (v.l.)

Friseure setzen Trends

Kreative Visionen standen im Mittelpunkt des „friseur-treffs“ der Landesinnung der Friseure in der Wirtschaftskammer Burgenland in Eisenstadt. mehr

Fachgruppengeschäftsführerin Martina Rauchbauer, Sophie Hogg, General Managerin Imperial Tobacco und Hannah Friedl, Corporate & Legal Affairs Manager und Angelika Bauer, Obfrau des Landesgremium der Tabaktrafikanten (v.l.)

Trafiken: Stark verankert und doch oft unbemerkt

Kürzlich tagten die heimischen Trafikanten und hatten dabei eine klare Forderung: das Monopol soll um sensible Genussmitteln erweitert werden. mehr