th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Sport trifft Wirtschaft - Golfen und Netzwerken

Rund 70 Teilnehmer trafen sich auf der Anlage der Reiter‘s Golfschaukel Stegersbach-Lafnitztal zum Golfturnier der Sparte Industrie der Wirtschaftskammer Burgenland.


© WKB/Lexi

Perfekt ausgerüstet ging das Teilnehmerfeld auf die Runde. Im Vordergrund des Golf-Turniers standen der Spaß am Spiel sowie der Austausch von Neuigkeiten: „Golf und Wirtschaft sind eine gute Symbiose. Beides gelingt nur, wenn man die Herausforderung annimmt und anschließend Geschicklichkeit sowie Geduld beweist,“ erklärt Spartenobmann Christoph Blum.


Nach einem sportlichen Tag am Green überreichten Christoph Blum, Obmann der Sparte Industrie der Wirtschaftskammer Burgenland, Manfred Gerger, Spartenobmann-Stellvertreter, sowie Rainer Ribing, Wirtschaftskammer-Direktor, gemeinsam die Preise an die Brutto Sieger Sabine Pillinger-Kienzer und Richard G. Senninger.


Am Bild: Josef Unger, Christoph Blum, Rainer Ribing, Anton Dallos und Manfred Gerger (v.l.)
© WKB/Lexi Am Bild: Josef Unger, Christoph Blum, Rainer Ribing, Anton Dallos und Manfred Gerger (v.l.)

Das könnte Sie auch interessieren

Helmut Bauer neuer Obmann

Fachgruppe Versicherungsmakler- und Berater in Versicherungsangelegenheiten mehr

Marianne Jäger ist neue Innungsmeisterin

Landesinnung der Chemischen Gewerbe und der Denkmal-, Fassaden- und Gebäudereiniger mehr