th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Service aus erster Hand

Wirtschaftsparlament

Die Wirtschaftskammer Burgenland bietet ihren Mitgliedern bestmöglichen Service in den verschiedensten Bereichen. Tausende Unternehmer nutzen jedes Jahr dieses Angebot. Jetzt wurde ein neues Servicehandbuch zur Information der Mitglieder und ein Jahresprogramm erstellt, um einen umfassenden Überblick zu geben.

©

Das Spektrum der Serviceleistungen der Wirtschaftskammer reicht von Beratungen in den wichtigsten Rechtsgebieten über Hilfestellungen im Export, bei Umweltthemen oder Fragen der Innovation bis zur Begleitung bei Verfahren und der Vertretung vor Arbeits- und Sozialgerichten. „Wir wissen, dass jene Mitgliedsbetriebe, die unser Serviceangebot nutzen, höchst zufrieden mit der Wirtschaftskammer sind“, so WK-Direktor Mag. Rainer Ribing.

 

Viele Services sind jedoch bei den Mitgliedern zu wenig bekannt, deshalb hat die Wirtschaftskammer die Leistungen für Unternehmen in einem inhaltlich und optisch völlig neuem „Servicepaket“ zusammengefasst. Dieses „Servicehandbuch 2018“ wird in Kürze allen burgenländischen Unternehmern per Post zugestellt. „Wir sind ein verlässlicher Partner und stehen den Unternehmern mit Rat und Tat zur Seite“, erklärt Direktor Ribing, „das Servicehandbuch soll als übersichtlicher Wegweiser dienen, um bei Problemen, Anliegen oder Fragen noch rascher den richtigen Ansprechpartner in unserem Haus zu finden.“ 

Des Weiteren wurde auch ein Jahresprogramm entwickelt und die wesentlichen Arbeitsschwerpunkte der Wirtschaftskammer Burgenland für das Jahr 2018 zusammengefasst.


„Das Jahresprogramm enthält die wichtigsten Service- und Branchenschwerpunkte sowie Zielsetzungen, die wir in den nächsten Jahren verfolgen werden, wie etwa die Internationalisierung und die Digitalisierung“, so Ribing.


Direktor Mag. Rainer Ribing präsentierte das neue Service-Angebot der Wirtschaftskammer Burgenland
Direktor Mag. Rainer Ribing präsentierte das neue Service-Angebot der Wirtschaftskammer Burgenland

Wirtschaftsparlament I: Fakten statt Fake News

Wirtschaftsparlament III: EuroSkills 2020 in Österreich

Wirtschaftsparlament IV: Anträge zum Wirtschaftsparlament

Wirtschaftsbarometer 2018

Das könnte Sie auch interessieren

  • Servicenews

Schau aufs Burgenland

Wirtschaftskammer-Sonderausgabe an alle burgenländischen Haushalte mehr

  • Servicenews
Newsportal Das Wirtschaftsparlament tagte in Eisenstadt