th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Raphael Hettlinger ist der beste Fleischerlehrling

Landeslehrlingswettbewerb

Beim Landeslehrlingswettbewerb der Fleischverarbeiter in Hollabrunn ging der Sieg an Raphael Hettlinger aus Hammerteich. Er absolviert seine Ausbildung im Lehrbetrieb Hatwagner GmbH in Bernstein. Gemeinsam mit dem Zweitplatzierten, Roman Schwarzl vom Lehrbetrieb Andreas Berger in Kobersdorf, wird er beim Bundeslehrlingswettbewerb in Salzburg das Burgenland vertreten.
© Die Sieger Raphael Hettlinger und Roman Schwarzl

Am 10. Mai 2017 fand in der Berufsschule Hollabrunn der Landeslehrlingswettbewerb der Fleischverarbeiter statt.

 

Der Sieg ging an Raphael Hettlinger aus Hammerteich vom Lehrbetrieb Hatwagner GmbH in Bernstein, der 2. Platz an Roman Schwarzl aus Blumau vom Lehrbetrieb Andreas Berger in Kobersdorf.

 

Beide Lehrlinge werden beim Bundeslehrlingswettbewerb am 26. und 27. Juni 2017 in Salzburg das Burgenland vertreten und ihr Können österreichweit unter Beweis stellen.


Fleischer
Die Sieger Raphael Hettlinger und Roman Schwarzl

Das könnte Sie auch interessieren

  • Transport und Verkehr
Newsportal Lkw-Projekt macht Station 
  • Branchennews
Newsportal Lehrberufe vor den Vorhang

Lehrberufe vor den Vorhang

An die 1.000 Schüler holten sich Tipps mehr

  • Gewerbe und Handwerk
Newsportal Die Baulehre –  Ein Job mit Zukunft