th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Pure Balance

am 25. und 26. März 2017

Erlebnistage für Körper, Geist und Seele
© Pure Balance
Die Fachgruppe der persönlichen Dienstleister lädt am 25. und 26. März zu den Erlebnistagen für Körper, Geist und Seele für Mensch und Tier in  das Schloss Lackenbach.  
18 Aussteller, vom Astrologen bis zum Tiermasseur, präsentieren sich bei den Erlebnistagen „Pure Balance“ am 25. März (von 14 bis 19 Uhr) und am 26. März (von 10 bis 18 Uhr) im Schloss Lackenbach.  

"Die Berufsbranchen der persönlichen Dienstleister spielen neben der allgemeinen Medizin eine immer größer werdende Rolle, wenn es um alternative Heilpraktiken geht“, sagt Gabriele Schnödl, die Obfrau der persönlichen Dienstleister Burgenland. Bei den Erlebnistagen für Körper, Geist und Seele für Mensch und Tier zeigen die regionalen Aussteller mit Workshops und Vorträgen Wege zu mehr Wohlbefinden und Ausgeglichenheit. Die Palette reicht von Tipps zur Tiefenentspannung über die Ernährungsberatung bis hin zum Körperbewusstseinstraining. „Die burgenländischen Unternehmer haben viel zu bieten“, so Schnödl. 

Die Workshops laden zum Mitmachen ein, Fachvorträge zu Methoden und Ausbildungen informieren umfassend über das Angebot und die Wirkungsfelder der persönlichen Dienstleister. Der Eintritt ist frei. 

Gabriele Schnödl, die Obfrau der persönlichen Dienstleister Burgenland
Gabriele Schnödl, die Obfrau der persönlichen Dienstleister Burgenland


Das könnte Sie auch interessieren

  • Handel
Newsportal Herausforderungen für den burgenländischen Handel

Herausforderungen für den burgenländischen Handel

Die Kaufkrafteigenbindung im Burgenland sinkt, einzig die Konsumenten aus Ungarn verbessern die Kaufkraftbilanz, das zeigt eine aktuelle Studie der Wirtschaftskammer Burgenland. mehr

  • Transport und Verkehr
Newsportal Lkw-Projekt macht Station in der Volksschule Draßmarkt

Lkw-Projekt macht Station in der Volksschule Draßmarkt

Ein gemeinsames Projekt der Wirtschaftskammer und des Landesschulratessoll Volksschulkindern die wirtschaftliche Bedeutung des Lkw undder Transportwirtschaft vermitteln. mehr

  • Gewerbe und Handwerk
Newsportal Cyberkriminalität

Cyberkriminalität

 per E-Mail mit Bestatter als Absender    mehr