th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Präsident Nemeth gratuliert erfolgreichem Nachwuchstischler

Bezirk Jennersdorf

Manuel Schulter von der Firma Erich Schulter holte bei der Bundeslehrlingsmeisterschaft in Vorarlberg den zweiten Platz.
Innungsmeister Christoph Grünwald, Regionalstellenleiterin Katharina Bagdy, Erich Schulter, Manuel Schulter, Lukas Entler, Sabine Entler, Regionalstellenobmann Josef Kropf und Wirtschaftskammerpräsident Peter Nemeth (v.l.).
© WKB/Lexi

Gemeinsam mit Innungsmeister Christoph Grünwald besuchte Präsident Peter Nemeth die Firma Erich Schulter in Dobersdorf. Dafür gab es einen ganz besonderen Anlass: Lehrling Manuel Schulter ist einer der besten Nachwuchstischler Österreichs und belegte kürzlich bei der Staatsmeisterschaft den zweiten Platz. Präsident Peter Nemeth: „Genau solche jungen Menschen braucht die heimische Wirtschaft: interessiert, motiviert und talentiert. Mein besonderer Dank gilt seinem Lehrbetrieb, der für diese hervorragende Ausbildung gesorgt hat. Damit es im Burgenland noch leichter ist, einen Lehrplatz zu finden, hat die Wirtschaftskammer die Webseite ‚was-tun.at‘ eingerichtet. Mit wenigen Klicks sieht man sofort wo und welche Lehrstelle verfügbar ist.“ 

 

Mit Ende Juni gab es im Burgenland 424 offene Lehrstellen in den verschiedensten Branchen.


Wirtschaftskammerpräsident Peter Nemeth, Manuel Schulter und Christoph Grünwald, Landesinnungsmeister der Tischler und Holzgestalter (v.l.).
© WKB/Lexi Wirtschaftskammerpräsident Peter Nemeth, Manuel Schulter und Christoph Grünwald, Landesinnungsmeister der Tischler und Holzgestalter (v.l.).



 

Innungsmeister Christoph Grünwald, Regionalstellenleiterin Katharina Bagdy, Erich Schulter, Manuel Schulter, Lukas Entler, Sabine Entler, Regionalstellenobmann Josef Kropf und Wirtschaftskammerpräsident Peter Nemeth (v.l.).
© WKB/Lexi Innungsmeister Christoph Grünwald, Regionalstellenleiterin Katharina Bagdy, Erich Schulter, Manuel Schulter, Lukas Entler, Sabine Entler, Regionalstellenobmann Josef Kropf und Wirtschaftskammerpräsident Peter Nemeth (v.l.).

Das könnte Sie auch interessieren

Gruppenfoto der Adebar-Preisträger 2022

Adebar 2022: Burgenländischer Werbepreis verliehen

Die Wirtschaftskammer Burgenland hat die besten Arbeiten der heimischen Werbeszene mit dem burgenländischen Werbepreis Adebar ausgezeichnet. Rund 250 Gäste aus Wirtschaft und Politik feierten in Eisenstadt die besten Ideen der Kreativszene. mehr

Klassenlehrerin Gabi Tischler und Lkw-Fahrer Erwin Moser mit den Kindern der 3a Klasse der Volksschule Gols.

Lkw-Projekt macht Station in der Volksschule Gols

Ein gemeinsames Projekt der Wirtschaftskammer und der Bildungsdirektion Burgenland soll Volksschulkindern die wirtschaftliche Bedeutung der Transportwirtschaft und die Gefahren des „toten Winkels“ vermitteln. Das Projekt machte nun Station in der Volksschule Gols. mehr