th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Online zur Lehrabschlussprüfung

Neues Wirtschaftskammer-Angebot

Die Wirtschaftskammer bietet ab sofort ein neues Online-Angebot für Lehrlinge an. Anmeldungen zur Lehrabschlussprüfung können nun schnell elektronisch und unkompliziert erfolgen.

Internet
© WKB

Im Jahr 2017 wurden 1.189 Lehrabschlussprüfungen im Burgenland abgelegt. „Das neue Online-Service ermöglicht den Lehrlingen eine noch schnellere und einfachere Abwicklung bei der Anmeldung zur Lehrabschlussprüfung“, so Dr. Sabine Lehner, Leiterin der Abteilung Bildung und Lehre in der Wirtschaftskammer Burgenland. „Neben der einfachen online Anmeldung, bietet die Plattform auch die Möglichkeit zur raschen Übermittlung der Dokumente sowie zum Download wichtiger Informationen.“

Unter dem Link zur Plattform https://lap.bgld.wko.at finden Interessierte Informationen, FAQs, Termine und Kosten sowie die Anmeldung und die Kontaktdaten.

 

Zahlen, Daten, Fakten

Beinahe jeder zweite Lehrling absolviert seine Ausbildung in einem Gewerbe- und Handwerksbetrieb. Mit 1.107 Lehrlingen steht diese Sparte traditionell an der Spitze, gefolgt von den Branchen Handel mit 323 Lehrlingen und Tourismus mit 195 Lehrlingen. Die Industrie bildet im Burgenland 215 Lehrlinge aus, die Sparte Information und Consulting 30. Mit Jahresende 2017 bildeten insgesamt 777 Betriebe im Burgenland Lehrlinge aus.

 

Das könnte Sie auch interessieren

  • Servicenews
  • Servicenews

Unternehmer 6.000 Euro erspart

Wirtschaftskammer sorgt für Vertragsauflösung mehr