th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Österreichische Verkehrswissenschaftliche Gesellschaft (ÖVG) tagt im Burgenland

Klimawandel und Öffentlicher Verkehr stehen derzeit im Fokus von Politik und Öffentlichkeit.

Bei der Jahrestagung der Österreichischen Verkehrswissenschaftlichen Gesellschaft (ÖVG) in Eisenstadt wird der Präsident der ÖVG, Vorstandsvorsitzender Ing. Mag. (FH) Andreas Matthä, mit Vertretern der Wirtschaftskammer, der Landesregierung und Experten aus Wissenschaft, Wirtschaft und Verwaltung innovative Lösungsansätze zu diesen aktuellen Themen diskutieren.

 

Was ist die Österreichische Verkehrswissenschaftlichen Gesellschaft?

Die ÖVG ist eine Non-profit-Organisation mit Landesstellen in allen neun Bundesländern und zehn Arbeitskreisen zu Spezialgebieten. Sie ist ein unabhängiger Verein von Unternehmen, Hochschulinstituten, außeruniversitären Forschungseinrichtungen und Persönlichkeiten aus Politik, Wissenschaft und Praxis, die sich mit allen Belangen des Personen-, Güter und Nachrichtenverkehrs sowie der Logistik befassen.

 

Informationen zur Landesstelle Burgenland finden Sie unter:

http://www.oevg.at/ueber-die-oevg/landesstellen/

 

 

ÖVG-Jahrestagung 2020

Mobilität neu denken - Herausforderungen und Lösungen für den Verkehr

Mittwoch, 27. Mai 2020

Wirtschaftskammer Burgenland, Eisenstadt

Die ersten fünf neuen Mitglieder der ÖVG erhalten Gratis-Tickets für die Jahrestagung im Burgenland!

 

Eine Einzelmitgliedschaft bei der ÖVG kostet nur € 42 pro Jahr und berechtigt neben anderen Vorteilen immer zum begünstigten Mitgliedertarif bei kostenpflichtigen Veranstaltungen.

 

Einfach Beitrittsformular unter http://www.oevg.at/ueber-die-oevg/mitglied-werden/  ausfüllen und an karin.schramboeck@wkbgld.at schicken.

 

Anmelden und bei der Verkehrszukunft dabei sein!

 

Das könnte Sie auch interessieren

Baustelle, Bauarbeit, Arbeit, Handwerk, bauen, Ziegelstein, Mauer, Mauern, Maurer, Fachverband Bau, Baustoff, Stein, Kelle, Zement, Werkzeug

Aufdingfeier für Bau-Lehrlinge 

Start in das erste Berufsschuljahr mehr