th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Nächste Betrugswelle im Anrollen

Warnung vor Abzocke

Zurzeit erhalten viele burgenländische Unternehmer einen Brief von Firmenklick.net, in dem sie aufgefordert werden, ihre Daten zu aktualisieren. Die Betrugsmasche ist bekannt: Wer - wie aufgefordert - die Daten kontrolliert und unterschrieben zurücksendet, schließt einen kostspieligen Vertrag ab.

Betrug
© WKB

Per Brief vom Absender Regio Marketing GmbH werden derzeit wieder burgenländische Unternehmen von Betrügern ins Visier genommen. Dabei werden Firmeninhaber aufgefordert, den Brancheneintrag zu kontrollieren, zu unterschreiben und an die Fax-Nr. 0800 40 40 20 40 bzw. an die Mail-Adresse mail@brancheneintrag.at zu übermitteln.

 

Doch Achtung: Dieser Eintrag kann teuer werden. Wer unterschreibt, geht einen Vertrag über eine Laufzeit von 24 Monaten ein, die Kosten belaufen sich auf 1.896 Euro.

 

„Deshalb auf keinen Fall unterschreiben und retournieren“, rät die Wirtschaftskammer. Wer unsicher ist kann sich an: T 05 90 907-3150 wenden. 


 

Das könnte Sie auch interessieren

  • Servicenews

Ausschreibungen und Vergaben leicht gemacht

Bieterplattform – neues Serviceangebot der WK mehr

  • Servicenews

Förderungen Forschung, Technologie, Entwicklung & Innovation

Förderangebot der Wirtschaft Burgenland GmbH mehr

  • Servicenews