th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Melanie Biricz ist Burgenlands bester Bürolehrling

Landesmeisterschaft für Bürolehrlinge

Dieser Tage traten in der Berufsschule Eisenstadt Burgenlands beste Bürolehrlinge zur Landesmeisterschaft an. Den Sieg holte Melanie Biricz aus Wiesen.
Jessica Berndl, Lena Unger, Spartenobfrau Kommerzialrätin Andrea Gottweis und Siegerin Melanie Biricz (v.l.)
© WKB

Burgenlands beste Bürolehrlinge traten an, um ihr wirtschaftliches Fachwissen, ihre Rhetorik und ihr Präsentationsverhalten vor einer Jury aus der Wirtschaft und öffentlichen Verwaltung zu messen. 

 

Als Sieger gingen hervor: 

  1. Melanie Biricz aus Wiesen (Lehrbetrieb: Landesgericht Eisenstadt)
  2. Jessica Berndl aus Walbersdorf (Lehrbetrieb: Netz Burgenland)
  3. Lena Unger aus Neckenmarkt (Lehrbetrieb: Energie Burgenland)

 

Spartenobfrau Kommerzialrätin Andrea Gottweis dazu: „Ich gratuliere den drei Damen sehr herzlich. Es ist schön zu sehen, wie engagiert die jungen Menschen an ihre Berufsausbildung herangehen. Fachkräfte werden mehr gesucht denn je, eine Lehre ist der optimale Start in ein erfolgreiches Berufsleben.“


Jessica Berndl, Lena Unger, Spartenobfrau Kommerzialrätin Andrea Gottweis und Siegerin Melanie Biricz (v.l.)
© WKB Jessica Berndl, Lena Unger, Spartenobfrau Kommerzialrätin Andrea Gottweis und Siegerin Melanie Biricz (v.l.)

Das könnte Sie auch interessieren

Direktor Wolfgang Lakitsch, Bürgermeister Norbert Sulyok, Klassenlehrerin Sabrina Ladovitsch, Religionslehrerin Regina Gabriel und Transportunternehmer Jochen Weiner (v.l.) mit den Kindern der 3. Klasse der Volksschule Kohfidisch.

Lkw-Projekt macht Station in der Volksschule Kohfidisch

Ein gemeinsames Projekt der Wirtschaftskammer und der Bildungsdirektion Burgenland soll Volksschulkindern die wirtschaftliche Bedeutung der Transportwirtschaft und die Gefahren des „toten Winkels“ vermitteln. Das Projekt machte nun Station in der Volksschule Kohfidisch. mehr

Am Foto: Die Teilnehmer der KFZ-Techniker-Lehrabschlussprüfung.

Sechs neue KFZ-Techniker-Gesellen

KFZ-Technik Lehrabschlussprüfung mehr