th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Lebkuchensterne für „Licht ins Dunkel“

Burgenlands Bäckermeister stellen sich auch heuer wieder in den Dienst der guten Sache und backen für „Licht ins Dunkel“. Heuer wurden bereits 6.000 Euro gesammelt.

© WKB

Erfolgreiche Weihnachtsaktion: Bereits zum 23. Mal unterstützen Burgenlands Bäcker „Licht ins Dunkel“. Auch heuer werden durch den Verkauf von Lebkuchensternen Spenden gesammelt. 26 burgenländische Bäckermeister backen heuer Lebkuchensterne, der Erlös kommt „Licht ins Dunkel“ zugute. Seit dem Start der Lebkuchensterne-Aktion konnten bereits 183.800 Euro für Projekte von „Licht ins Dunkel“ gesammelt werden, davon allein heuer 6.000 Euro.  

 

„Im Burgenland sind die „Licht ins Dunkel“-Lebkuchensterne bereits ein fixer Bestandteil der Vorweihnachtszeit. Die Lebkuchensterne werden gerne gekauft und oft auch weitergeschenkt. Wir freuen uns damit unseren Beitrag zur Hilfsaktion von „Licht ins Dunkel“ leisten zu können,“ erklärt Friedrich Kiesling von der burgenländischen Bäckerinnung: „Ein großer Dank gilt auch allen unseren Kollegen, die bei der Aktion mitmachen und an die Kunden für ihre Unterstützung.“


Claudia Scherz (WK), Bäckermeister Friedrich Kiesling und „Licht ins Dunkel“-Koordinatorin Melanie Balaskovics (v.l.)
© WKB/Lexi Claudia Scherz (WK), Bäckermeister Friedrich Kiesling und „Licht ins Dunkel“-Koordinatorin Melanie Balaskovics (v.l.)

Das könnte Sie auch interessieren

Wirte-Gutscheine voller Erfolg

Weihnachtsfeiern, Silvesterpartys und vieles mehr fallen heuer aus. Die Gastronomen legten daher Gastro-Gutscheine auf. Der Beschenkte kann die Gutscheine bei jedem Gastronomen im Land einlösen. Mirth: „Wir sind überwältigt, allein im ersten Monat wurden über 2.000 Gutscheine verkauft, Dankeschön!“ mehr