th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Landessieger der Tourismusberufe 2017 gekürt

14. Landeslehrlingswettbewerb

Am 7. November fand im WIFI-Gastronomiecenter der Wirtschaftskammer Burgenland der 14. Landeslehrlingswettbewerb für Tourismusberufe statt. 22 Lehrlinge waren in drei Bereichen am Start.

  • Melissa Schlögl siegte im Bereich Küche,
  • Leonardo Angenendt konnte den Bereich Service gewinnen und
  • Alina Pirker hat den Bereich Hotel- und Gastgewerbeassistent für sich entschieden.
©

Beim diesjährigen Landeslehrlingswettbewerb waren so viele Lehrlinge wie schon lange nicht mehr am Start. Daran teilnehmen können alle Lehrlinge, die sich im 2. bis 4. Lehrjahr befinden. Im Bereich Küche und im Bereich Service haben jeweils 8 Teilnehmer und im Bereich Hotel- und Gastgewerbeassistent haben 6 Lehrlinge teilgenommen. Dabei mussten sie sowohl Pflicht-, als auch individuelle Küraufgaben bewältigen.

 

Die drei Landessieger, Melissa Schlögl vom Lehrbetrieb Stadtwirt Oberwart, Leonardo Angenendt vom Lehrbetrieb Reduce Gesundheitsresort Bad Tatzmannsdorf und Aline Pirker ebenfalls vom Lehrbetrieb Reduce Gesundheitsresort Bad Tatzmannsdorf haben sich mit dem Sieg für die Staatsmeisterschaften in Obertrum qualifiziert.

 

„Wir hatten heuer so viele Teilnehmer wie schon lange nicht mehr“, freut Thomas Fuchs, Landesausbildungsexperte des Burgenlands, „diese Wettbewerbe bieten eine wichtige Ausgangslage für die Staatsmeisterschaften und wir freuen uns sehr, solch einen talentierten Fachkräftenachwuchs zu haben.“

 

Sieger
Die Teilnehmer des Landeslehrlingswettbewerbes
Sieger
Die Sieger des Landeslehrlingswettbewerbs, Melissa Schlögl im Bereich Küche, Leonardo Angenendt im Bereich Service und Alina Pirker im Bereich Hotel- und Gastgewerbeassistent.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Information und Consulting
Newsportal Impulsgeber für die heimische Wirtschaft
  • Transport und Verkehr
Newsportal Busunternehmen als verlässliche Partner

Busunternehmen als verlässliche Partner

Beim Branchentreff der Busunternehmen konnte erfolgreich Bilanz gezogen werden. mehr

  • Gewerbe und Handwerk
Newsportal Qualität und sachgemäße  Verarbeitung für die Ewigkeit