th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Gols setzt auf regionale Unternehmen!

Best-Practice-Beispiel für heimische Wirtschaft

Gols zeigt wie´s geht. Beim Zu- und Umbau der Volksschule Gols setzt die Gemeinde ausschließlich auf regionale Unternehmen und heimische Qualität.

©

Steigende Schülerzahlen und immer mehr Nachfrage für die Nachmittagsbetreuung machten in Gols die Vergrößerung der Volksschule notwendig. Erledigt wurde diese ganz im Sinne der Wirtschaftskammer-Initiative „Schau auf´s Burgenland“, wie sich ein Wirtschaftskammer-Besuchsteam nun jüngst selbst überzeugen konnte. Tatsächlich wurden beim Zu- und Umbau der Volksschule in Gols ausschließlich Golser bzw. regionale Betriebe beschäftigt.

Wie das funktioniert, das zeigen die Wirtschaftskammer-Besuchsteams bei ihren sogenannten „Gemeinde-Checks“ in allen burgenländischen Gemeinden. Dabei wird u.a. darüber informiert, welche Möglichkeiten das Vergabegesetz bietet, um gesetzeskonform regionale Unternehmen zum Zug kommen zu lassen. Das freut letztlich auch die Kommune, wie der Bürgermeister von Gols, Hans Schrammel, betont: „Wenn wir regionale Firmen beschäftigen, fließen diese Investitionen wieder in die regionale Wertschöpfung zurück. Das sichert Arbeitsplätze und Wohlstand.“

  

Die bei dem Bau der Volksschule Gols beteiligten Unternehmen waren:

Sloboda & Steiner Planung-GmbH, Gols, Gebrüder Sattler Bau Ges.m.b.H, Pamhagen, Elektro Taschner GmbH, Gols, Holzbau Kast GmbH, Gols, Dachdeckerei Haider GmbH, Neusiedl am See, Spenglerei-Dachdeckerei Ohr, Purbach, Kast & Schmidt GesmbH, Podersdorf am See, Lagerhaus Frauenkirchen.


VS Gols

 Im Bild: v.l.n.r.: Gerald Schmidt, Regionalstellenleiter Harald Pokorny, Dieter Horvath, Florian Kast, Karl-Heinz Taschner, Manfred Steiner, Bürgermeister Direktor Hans Schrammel, Direktorin Elisabeth Kainz, Direktor Rainer Wildt, Regionalstellenobmann Robert Frank, Christoph Sattler und Ausschussmitglied Hannes Mosonyi

    

Das könnte Sie auch interessieren

  • Information und Consulting
Newsportal ICircle: Das Innovationsformat der Sparte Information und Consulting

ICircle: Das Innovationsformat der Sparte Information und Consulting

Die Veranstaltungsreihe „ICircle“ befasst sich mit Veränderungen, die im Zuge der Digitalisierung anstehen.  mehr

  • Transport und Verkehr
Newsportal Lkw-Projekt macht Station  in der Volksschule Sigleß

Lkw-Projekt macht Station in der Volksschule Sigleß

Ein gemeinsames Projekt der Wirtschaftskammer und des Landesschulrates soll Volksschulkindern die wirtschaftliche Bedeutung des Lkw und der Transportwirtschaft vermitteln. mehr

  • Gewerbe und Handwerk
Newsportal Pure Balance

Pure Balance

am 25. und 26. März 2017 mehr