th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Goldene Ehrenmedaille für acht verdiente Unternehmer

Im Festsaal der Wirtschaftskammer wurden acht verdiente Unternehmer und WK-Funktionäre für ihre Leistungen für die burgenländische Wirtschaft mit der Goldenen Ehrenmedaille der Wirtschaftskammer Burgenland ausgezeichnet.

Wirtschaftskammerpräsident Peter Nemeth, Luis Siegl, Johann Wagner, Wolfgang Ivancsics, Ernst Horvath, Alfred Bieberle, Günter Buchinger, Ludwig Pall, Johannes Bauer und Wirtschaftskammerdirektor Rainer Ribing.
© WKB

Sie waren jahre- oft auch jahrzehntelang für die Interessen ihrer Berufskollegen landes- und bundesweit unterwegs. Nun wurde ihnen von der Wirtschaftskammer Burgenland für ihr Engagement mit der Goldenen Ehrenmedaille der Wirtschaftskammer Burgenland gedankt, die höchstmögliche Auszeichnung, die im Burgenland von der Wirtschaftskammer vergeben werden kann.

 

Die Ausgezeichneten in alphabetischer Reihenfolge: 

KommR Johannes Heinrich BAUER, Mörbisch

KommR Ing. Alfred BIEBERLE, Mattersburg

KommR Günter BUCHINGER, Eisenstadt

KommR Ernst HORVATH, Ritzing

KommR Wolfgang IVANCSICS, Ollersdorf

KommR Ludwig PALL, Oberwart

Luis SIEGL, Jennersdorf

KommR Johann WAGNER, Eisenstadt

 

Wirtschaftskammerpräsident Peter Nemeth: „Die Medaille ist nur ein symbolisches Zeichen, um uns für den Einsatz und ihre Loyalität zum Unternehmertum im Burgenland zu bedanken. Die Geehrten haben sich neben einer herausfordernden Unternehmertätigkeit auch noch für die Anliegen ihrer Unternehmerkollegen eingesetzt. Dafür gebührt ihnen ein großes Dankeschön von Seiten der Wirtschaftskammer Burgenland.“


Wirtschaftskammerpräsident Peter Nemeth, Luis Siegl, Johann Wagner, Wolfgang Ivancsics, Ernst Horvath, Alfred Bieberle, Günter Buchinger, Ludwig Pall, Johannes Bauer und Wirtschaftskammerdirektor Rainer Ribing.
© WKB Wirtschaftskammerpräsident Peter Nemeth, Luis Siegl, Johann Wagner, Wolfgang Ivancsics, Ernst Horvath, Alfred Bieberle, Günter Buchinger, Ludwig Pall, Johannes Bauer und Wirtschaftskammerdirektor Rainer Ribing.


EINZELBILDER versenden wir direkt an die Lokalredaktionen

Das könnte Sie auch interessieren

Rudolf Könighofer ist Kommerzialrat

Rudolf Könighofer, Generaldirektor der Raiffeisen Landesbank wurde kürzlich der Titel „Kommerzialrat“ verliehen. mehr

Wirtschaftskammer, Land Burgenland, AMS und IV starten Fachkräfte-Offensive, die akuten Bedarf an qualifizierten Fachkräften am burgenländischen Arbeitsmarkt decken soll.

Ausbildung mit Jobgarantie

Wirtschaftskammer, Land Burgenland, AMS und IV starten Fachkräfte-Offensive, die akuten Bedarf an qualifizierten Fachkräften am burgenländischen Arbeitsmarkt decken soll. mehr

Projektleitern Claudia Neuhold-Fuchs, Transportunternehmer Patrick Stinakovits, Klassenlehrerin Ingrid Godowitsch und Lkw-Fahrer Markus Ecker mit den Kindern der 3. und 4. Klasse der Volksschule Unterfrauenhaid

Lkw-Projekt macht Station in der Volksschule Unterfrauenhaid

Ein gemeinsames Projekt der Wirtschaftskammer und der Bildungsdirektion Burgenland soll Volksschulkindern die wirtschaftliche Bedeutung der Transportwirtschaft und die Gefahren des „toten Winkels“ vermitteln. Das Projekt machte nun Station in der Volksschule Unterfrauenhaid. mehr