th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Erfahrungsaustausch in Sachen Lehrlinge

Besuch des Talente-Centers in der Wirtschaftskammer Steiermark in Graz

Treffen
© WKB

Vertreter der Wirtschaftskammer Burgenland trafen sich kürzlich mit Kollegen der Wirtschaftskammer Steiermark zu einem Gedankenaustausch. Thema war der Lehrlings- und Fachkräftemangel bzw. Kooperationsmöglichkeiten zur Förderung von hochqualifiziertem Berufsnachwuchs in den benachbarten Regionen Burgenland und Steiermark.

 

Kommerzialrat Anton Dallos, Obmann der Sparte Industrie dazu: „Hochqualifizierte Fachkräfte sind für die burgenländische Industrie entscheidend für die zukünftige Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen. Die burgenländischen Industriebetriebe bilden im Rahmen der dualen Ausbildung Lehrlinge als Fachkräfte von morgen für die Anforderungen in den Unternehmen aus. Dabei wird den jungen Menschen eine moderne Berufsausbildung mit Zukunftsperspektive geboten.“


Erfahrungsaustausch in der Steiermark:

Rainer Ribing, Direktor Wirtschaftskammer Burgenland

Josef Herk, Präsident Wirtschaftskammer Steiermark

Kommerzialrat Anton Dallos, Spartenobmann Industrie Burgenland

Karl-Heinz Dernoscheg, Direktor Wirtschaftskammer Steiermark

Ewald Hombauer, Sparte Industrie Burgenland

 

Treffe
© WKB Rainer Ribing, Direktor WK Bgld, Josef Herk, Präsident WK Stmk, KommR Anton Dallos, Spartenobmann Industrie Bgld, Karl-Heinz Dernoscheg, Direktor WK Stmk, Ewald Hombauer, Sparte Industrie Bgld

Das könnte Sie auch interessieren

  • Transport und Verkehr
Bernhard Dillhof, Bürgermeister Manfred Bugnyar und Vizebürgermeister Hans-Jürgen Werdenich starten das Jugendtaxi in Pama