th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Ehrung für Gerhard Pree

Gerhard Pree aus Edlitz war 20 Jahre Ausschussmitglied der Fachgruppe Autobusse der Wirtschaftskammer Burgenland. Vizepräsident Martin Horvath überreichte eine Dankesurkunde.

Vizepräsident Martin Horvath und Gerhard Pree (v.l.)
© WKB

Gerhard Pree gründete sein Unternehmen 1985 als Taxi- und Busunternehmer. Seit dieser Zeit konnte er viele tausend zufriedene Kundinnen und Kunden befördern. 

Gerhard Pree war auch 20 Jahre Branchenvertreter in der Fachgruppe der Autobusunternehmen und vertrat die Interessen seiner Berufskolleginnen und Berufskollegen.

 

„Wir bedanken uns für seine unternehmerische Tätigkeit und sein Engagement für die Interessenvertretung“, gratulierte Vizepräsident Martin Horvath und überreichte eine Dankesurkunde.


Vizepräsident Martin Horvath und Gerhard Pree (v.l.)
© WKB Vizepräsident Martin Horvath und Gerhard Pree (v.l.)

Das könnte Sie auch interessieren

Klassenlehrerin Veronika Schlögel und Transportunternehmer Ronald Bieler mit den Kindern der 3. Klasse der Volksschule Stadtschlaining.

Lkw-Projekt macht Station in der Volksschule Stadtschlaining

Ein gemeinsames Projekt der Wirtschaftskammer und der Bildungsdirektion Burgenland soll Volksschulkindern die wirtschaftliche Bedeutung der Transportwirtschaft und die Gefahren des „toten Winkels“ vermitteln. Das Projekt machte nun Station in der Volksschule Stadtschlaining. mehr