th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Dr. Lorenz Karall-Preise werden vergeben

Jetzt bewerben

In Würdigung der Verdienste von Landeshauptmann Dr. Lorenz Karall um die Wiedererrichtung des Burgenlandes im Jahre 1945 wurde im Jahre 1964 anlässlich seines 70. Geburtstages die „Dr. Lorenz Karall-Stiftung“ geschaffen.

©

Im Hinblick darauf, dass sich Dr. Karall besondere Verdienste um die Errichtung des Burgenlandes nach 1945 und die Erhaltung der Volksgruppen im Burgenland erworben hat, sollen die auszuzeichnenden Arbeiten in Berücksichtigung dieser Aspekte den Interessen des Burgenlandes und seiner Menschen dienen.

 

Bewerber, die ihren ordentlichen Wohnsitz im Bundesgebiet haben, können unter Vorlage ihrer Arbeit und unter Vorlage einer höchstens A-4-seitigen Kurzfassung der Arbeit, sowie der Vorlage des ausgefüllten Ansuchenformulares (Formulare sind im Büro der Stiftung erhältlich) bis 30. Juni 2017 einlangend an die Dr. Lorenz Karall-Stiftung, 7000 Eisenstadt, Ing. Julius Raab-Straße 7, Tel. 02682/799-44, gerichtet werden.

 

Das könnte Sie auch interessieren

  • Servicenews
Newsportal Neues WIFI-Kursbuch 2017/2018
  • Servicenews
Newsportal Neuer Standort in Güssing

Neuer Standort in Güssing

1. Anlaufstelle für Unternehmen mehr

  • Servicenews
Newsportal Cyber-Security-Hotline

Cyber-Security-Hotline

Sicherheit braucht Strategie mehr