th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Die Zukunft der Weiterbildung

WIFI auf der Inform

Mit den Schwerpunkten „Von der Lehre zum Master“ und „Digitalisierung“ präsentiert sich das WIFI Burgenland auf der INFORM in Oberwart vom 30. August bis 3. September 2017.

©

Ein Höhepunkt der diesjährigen INFORM in Oberwart ist zweifelsohne der WIFI-Messestand. Neben vielfältigen Aus- und Weiterbildungsangeboten präsentieren in Live-Performances Friseur- und Floristiklehrlinge handwerkliches Geschick.

 

Lern dich weiter

Unter den Schwerpunkten „Von der Lehre zum Master“ und „Digitalisierung“ bietet das WIFI Burgenland allen INFORM-Messebesuchern einen Einblick in das Weiterbildungsangebot im Burgenland. Neben Kursen und Seminaren aus dem Kursbuch 2017/18 gibt es umfassende Beratungen zu den neuen Kurs-Innovationen. Besondere Highlights im Weiterbildungsangebot des WIFI sind die akademischen Ausbildungen, Veranstaltungen zum Thema Digitalisierung sowie die neuen e-Learning-Methoden. Neu ist auch ein interaktives Rahmenprogramm für Messebesucher. Activeboards für Online-Lernmethoden und Veranstaltungen zu den Themen Online Marketing und Google Optimierung machen Digitalisierung erlebbar.

        

Jetzt vormerken: Impulsvortrag von Roger Rankel

Ein großes Highlight des Jahres ist auch der Impulsvortrag „Die Geheimnisse der Umsatzverdoppler“ von Roger Rankel. Am 17. Oktober 2017 wirft der Marketingguru im WIFI in Eisenstadt einen Blick hinter die Kulissen der Umsatzmacher und lüftet die strategischen Geheimnisse der Besten unter den Besten. „Nicht nur die Big Player, sondern jeder Angestellte, Freiberufler, Geschäftsinhaber und Unternehmer profitiert von seinen erprobten Praxistipps, die nachweislich zum Erfolg führen“, lädt WIFI-Institutsleiter Mag. Manfred Schweiger ein. Für die Besucher des WIFI-Messestand wartet bei der Anmeldung zur Veranstaltungen ein besonderer Messerabatt.

 

Infos: www.bgld.wifi.at

  

Das könnte Sie auch interessieren

  • Servicenews
Newsportal  Burgenländisch bauen – Risiko minimieren

Burgenländisch bauen – Risiko minimieren

Informationskampagne „Die Bauherrenhaftung“ mehr

  • Servicenews
Newsportal 10 Millionen Euro  für KMU Digital

10 Millionen Euro für KMU Digital

Förder- und Qualifizierungsprogramm mehr