th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery Flickr Youtube Instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Constantinus Award 2019

Stockerlplatz für Unternehmen aus dem Burgenland

Im Casineum in Velden wurden am 27. Juni die renommierten Constantinus Awards verliehen. Insgesamt 116 Einreichungen in sieben Kategorien dokumentieren Breite und Stärke der heimischen Consultants. Für UBIT-Fachverbands- und IC Bundesspartenobmann Alfred Harl zeigen die Constantinus-Projekte 2019 „die zentrale Rolle von Beratungs-Know-how für erfolgreiche Transformationsprojekte“ auf.

© WKB

Vor mehr als 300 Gästen fand im Veldener Casineum im Rahmen einer großen Gala die Preisverleihung der Constantinus Awards 2019 statt. 116 Consultants hatten gemeinsam mit ihren Kunden ihre Erfolgsprojekte in den Kategorien Digitalisierung/Internet of Things (IoT), Human Resources/Ethik & CSR, Informationstechnologie, Internationale Projekte, Management Consulting, Rechnungswesen & Personalverrechnung sowie Standardsoftware & Cloud Services eingereicht. Davon wurden 42 Projekte mit der Auszeichnung „Nominiert zum Constantinus Award 2019“ gewürdigt.

 

Harl: „Beratungsqualität ist Schlüssel für erfolgreiche Transformation“

„Transformation und Digitalisierung sind die großen Treiber für Unternehmen und Institutionen. Der Constantinus Award dokumentiert einmal mehr, dass österreichische Beratungsqualität für erfolgreiche Transformation eine Schlüsselrolle spielt“, bilanziert UBIT-Fachverbands- und IC Bundesspartenobmann Alfred Harl. Auch die heurige Constantinus-Ehrenpräsidentin Herta Stockbauer, Vorstandsvorsitzende der BKS-Bank, zeigt sich von der Qualität der Einreichungen beeindruckt: „Österreichs Beratungsbranche bringt beim Constantinus Award ihr fachliches und methodisches Know-how zum Glänzen.“

 

Steigender Qualitätsanspruch: Einreichungen erreichen Rekordniveau

Im Gastgeberland Kärnten hat der Constantinus Award eine besondere Dynamik ausgelöst, freut sich der Kärntner Fachgruppen-Obmann und diesjährige Constantinus-Gastgeber Martin Zandonella: „Der Constantinus Award in Velden hat die Kärntner UBIT-Mitglieder besonders motiviert. Wir haben einen Rekord bei den Einreichungen und die höchste Anzahl an Nominierungen, die unser Bundesland je hatte. Je sichtbarer unsere Beratungsqualität wird, desto besser für Branche und Standort.“ Jedes Jahr steigen die Anforderungen an die eingereichten Projekte. Juryvorsitzender Christian Rupp und stv. Juryvorsitzender Hermann Sikora erkennen ein steigendes Niveau in der Qualität: „Die Arbeit der Expertenjury wird zunehmend intensiver – und das liegt eindeutig am hohen Qualitätsniveau der eingereichten Beratungsleistungen. Trotzdem ist es gelungen, besondere und vorbildhafte Qualitäten zu identifizieren. Unsere Anerkennung gilt allen Teilnehmern und der Dank der Jury“.

 

„Weiterbildung für Consultants an der UBIT-Akademie incite wirkt“

Ein wichtiger Erfolgsfaktor der UBIT-Branche ist der hohe Weiterbildungsstandard der Betriebe. „Unsere Consultants entwickeln ihr fachliches und methodisches Wissen laufend weiter und nutzen neben Lehrgängen auch Zertifizierungen, um am Markt punkten zu können. Das erweitert ihre Handlungsspielräume und sichert den Kunden nachweislich erstklassige Beratungsqualität. Diese Weiterbildung wirkt“, so Alfons Helmel, Geschäftsführer der UBIT-Akademie incite.

 

Siegerprojekte 2019

Die von der Expertenjury in einem mehrstufigen Verfahren ermittelten Siegerprojekte der heurigen Constantinus Awards auf einen Blick: https://www.constantinus.net/de/wall-of-fame/

 

 

Der Fachverband Unternehmensberatung, Buchhaltung und IT

Mit knapp 70.000 Mitgliedern gehört der Fachverband Unternehmensberatung, Buchhaltung und IT (UBIT) zu den größten und dynamischsten Fachverbänden der Wirtschaftskammer Österreich. Er nimmt die Interessen der Unternehmerinnen und Unternehmer aus den Bereichen Unternehmensberatung, Informationstechnologie und Buchhaltung wahr. Ziel ist es, berufsrelevante Rahmenbedingungen zu optimieren und dem Markt die Leistungen der Berufsgruppen zu kommunizieren. Mitglieder können umfangreiche Beratungs- und Serviceleistungen in Anspruch nehmen, sowie auch das erstklassige Weiterbildungsangebot der UBIT-Akademie incite nutzen. Dort wurden zwei maßgeschneiderte MBA-Studien für Consultants entwickelt, die für ein fundiertes Beratungs-Know-how sorgen, das am Markt den Unterschied macht. Mehr Informationen unter www.ubit.at und www.beratertag.at

 

Der Constantinus Award

Der Constantinus Award ist Österreichs großer Beratungs- und IT-Preis und wird seit 2003 jährlich verliehen. Eine hochkarätige 100-köpfige Jury bestimmt in einem zweistufigen Prozess, welche die kreativsten, innovativsten und anspruchsvollsten Projekte der österreichischen Beratungs- und IT-Branche sind. Der Constantinus Award wird jährlich von der Fachgruppe eines anderen Bundeslandes ausgerichtet und die Kategorien im Rahmen einer feierlichen Gala ausgezeichnet. Auch international konnte sich der Constantinus Award mit dem europäischen Pendant, dem Constantinus European Award, und dem weltweiten Preis, dem Constantinus International Award, etablieren. Diese werden seit 2011 verliehen.

Weitere Informationen unter www.constantinus.net und www.facebook.com/constantinusaward sowie www.constantinus-international.com und www.constantinus.eu



Die Preisträger des Constantinus Award 2019 aus dem Burgenland

im Überblick:

© WKB Mag.(FH) Ing. Horst Hochstöger, MOP CMC, Christoph Wanna, Mag. Dr. Wilfried Drexler, MBA CMC

2. Platz in der Kategorie Human Resources, Ethik & CSR

Einreicher: UNTERNEHMERKRAFTWERK

Projekt: Unternehmerkraftwerk Wie Inhaber von KMU sich von der besten Fachkraft zum Unternehmer entwickeln, und so die Wirtschaft revolutionieren.

Kunde: Newtown Web OG

Projektbeschreibung: https://www.constantinus.net/de/nominierungen/77972.html

 

Das könnte Sie auch interessieren

  • Industrie

Melecs holt Silber

Exportpreis 2019 mehr

  • Gewerbe und Handwerk

Aufdingfeier für Bau-Lehrlinge

Bauindustrie und Baugewerbe mehr